REACH relevante Bestimmungen

Folgende REACH-relevante Bestimmungen führen wir für Sie durch:

  • Untersuchungen zu Identität und Zusammensetzung (mit spektroskopischen, chromatographischen sowie weiteren Analysenmethoden)

  • Physikalisch-chemische Untersuchungen inklusive der sicherheitstechnischen Prüfungen

  • Begleitanalytik zu ökotoxikologischen und toxikologischen Untersuchungen, wie zum Beispiel die Spurenbestimmung der Testsubstanz sowie Elementanalytik in wässrigen Lösungen oder in biologischen Materialien

 

Physikalisch-chemische und sicherheitstechnische Prüfungen führen wir nach den international anerkannten OECD- und EG-Methoden durch. Darüber hinaus sind nahezu alle der von uns praktizierten Analysenmethoden auch unter dem GLP-Qualitätsstandard erhältlich.

Kontakt

Dr. Hans-Bernhard Mekelburger